Community News #10 – Wir reden FAQ!

­čĹő Liebe Waschgadsen,

Setzt die Sonnenbrillen auf, lehnt euch zur├╝ck und lest unsere Community News, denn wir waren flei├čig! ­čÖî

­čćĽ Was ist neu oder ├Ąndert sich in der App?

Hattet ihr schon die Gelegenheit, euch unseren Blogpost ├╝ber die Philosophie und die Leitprinzipien unseres Moderationssystems durchzulesen? Darin haben wir unter anderem eine Reihe spannender ├änderungen unserer Melde- und Moderationsmechanismen ver├Âffentlicht. Auch in Zukunft werden wir das System und die Guidelines mit Hilfe eures Feedbacks weiter verbessern.

­čĹëKlickt hier­čĹł falls ihr den Blogpost verpasst habt, oder ihn nochmal lesen m├Âchtet.

Apropos Feedback: Direkt im Anschluss findet ihr eine Zusammenfassung der am h├Ąufigsten gestellten Fragen zum Moderationssystem und deren Antworten!­čĹç

­čą│ Juhuu! Die Moderationsbeispiele sind zur├╝ck! Wir haben euer Feedback laut und deutlich vernommen und eine spezielle Ansicht der Guidelines zur├╝ckgebracht, die von der Moderations-UI aus zug├Ąnglich ist und einige Beispiele enth├Ąlt, um die Interpretation der Guidelines zu erleichtern.

­čôĹ FAQs zu Moderation und Richtlinien

Danke f├╝r euer Feedback! Die Masse an Vorschl├Ągen und (konstruktiver) Kritikwar regelrecht ├╝berw├Ąltigend und das meinen wir im positiven Sinne. Auf einige wenige Fragen haben wir bereits geantwortet und haben w├Ąhrend dieses Prozesses einiges gelernt. Unser Hauptziel war, euer Feedback zu sammeln, zu kategorisieren und in Form eines FAQ eure Fragen zu beantworten.

Die ganzen Feedback Jodel waren eine lange Lekt├╝re, aber wir haben versprochen gr├╝ndlich zu sein und abzuliefern. Und zugegeben… es hat uns auch gefreut zu sehen, wie aktiv ihr euch f├╝r ein besseres Jodel einsetzt. ­čží

­čĺČ Wann / Wie wird der Chat moderiert?

Aus Datenschutzrechtlichen Gr├╝nden ist eine direkte Moderation der Chats nicht geplant. Eure Chats sind privat und der Inhalt ist f├╝r uns gesetzlich nicht zug├Ąnglich. Ihr k├Ânnt weiterhin Chats l├Âschen, Nutzer blockieren oder auch generell Nutzer melden, wenn diese sich im Chat daneben benehmen. Erh├Ąlt ein Nutzer zu viele Beschwerden, werden wir aktiv und sperren f├╝r diese Person die Chatfunktion.

­čÜ« Was wird gegen Spam-Jodel unternommen?

Wir sind uns bewusst, dass es f├╝r die Moderatoren sehr schwer ist, Spam als solchen zu erkennen, wenn sie nicht mehr Kontext oder einen Blick auf die fr├╝heren Beitr├Ąge desselben Nutzers haben. Wir arbeiten derzeit an einer L├Âsung, die diesen Prozess erleichtern soll, indem sie den Moderatoren mehr Kontext zur Verf├╝gung stellt. Wir werden euch ├╝ber die Fortschritte auf dem Laufenden halten.

­čÜŽ Was wird gegen Personen unternommen, die das Meldesystem missbrauchen?

Das Moderationssystem ist bereits mit Mechanismen ausgestattet, die darauf ausgerichtet sind, Nutzer zu identifizieren, die das System missbrauchen. Wir pr├╝fen derzeit, ob wir weitere Mechanismen und zus├Ątzliche Funktionen hinzuf├╝gen k├Ânnen, die es uns erm├Âglichen, diese F├Ąlle noch deutlicher und schneller zu erkennen.

Einige von euch haben erw├Ąhnt, dass sie gerne einen Kommentar zum Meldegrund an die Moderation geben wollen w├╝rden. Wir finden, dass diese Idee ­čćĺ ist und mehr Aufmerksamkeit verdient, weshalb wir sie f├╝r zuk├╝nftige Anpassungen in Betracht ziehen!

­čĹ« Was wird gegen Moderatoren gemacht, die ihre ÔÇťMacht missbrauchenÔÇŁ?

├ähnlich wie bei Falschmeldungen haben wir ├ťberwachungsmechanismen eingerichtet, um genau das zu verhindern.

Moderatoren, die anhaltend schlechte/falsche Entscheidungen treffen (sei es absichtlich oder aus Unkenntnis der Regeln), wird die Moderatorenrolle entzogen. Die Nutzer k├Ânnen zwar noch eine zweite Chance erhalten, da wir vermeiden wollen, Moderatoren zu entfernen, die sich “einfach nur geirrt” haben. Wenn ihre Entscheidungen aber weiterhin ein mangelndes Verst├Ąndnis des Moderationsprozesses oder unserer Richtlinien erkennen lassen, wird ihnen der Status entzogen.

Ihr habt um die M├Âglichkeit gebeten, Entscheidungen bearbeiten zu k├Ânnen. Im Moment ist es schwierig, eine solche ├änderung einzuf├╝gen, aber wir werden sie im Hinterkopf behalten.

­čľ╝´ŞĆ Wie sieht es mit Bildern/Videos von (illegalen) Drogen aus?

In unseren Guidelines hei├čt es, dass “die F├Ârderung, Planung oder Anstiftung zu illegalen Aktivit├Ąten nicht erlaubt ist”. Der legale Status von weichen Drogen, selbst f├╝r den pers├Ânlichen Gebrauch, h├Ąngt von der ├Ârtlichen Gesetzgebung ab und kann von Stadt zu Stadt, von Staat zu Staat und von Land zu Land stark variieren. Als Faustregel gilt, dass das blo├če Zurschaustellen von Drogen nicht verboten ist, solange es nicht dazu dient, zu Gesetzesverst├Â├čen anzustiften oder diese zu verherrlichen.

­čŤĹ Was gilt als sexueller Inhalt und wo ziehen wir die Grenze?

Zun├Ąchst einmal sind explizit sexuelle Inhalte auf Jodel nicht erlaubt. Obwohl wir die menschliche Form (in jeglicher Form) respektieren und, wie viele von euch sicherlich auch, in gro├čen Ehren halten, m├╝ssen wir irgendwo eine Grenze ziehen, wenn es darum geht, was wir auf Jodel erlauben und was nicht.

W├Ąhrend es absolut in Ordnung ist, Bilder in Badeanz├╝gen oder sogar Unterw├Ąsche zu teilen, verst├Â├čt das Zeigen von Genitalien, weiblichen Brustwarzen oder jeglicher Form von Pornografie gegen unsere Guidelines. Das Gleiche gilt f├╝r Bilder, Videos und/oder Audiodateien, die sexuelle Aktivit├Ąten wie Masturbation, St├Âhnen oder ├ähnliches enthalten, die der allgemeinen sexuellen Erregung des Publikums dienen sollen. Grunds├Ątzlich d├╝rft ihr im Main-Feed nichts teilen, was am Strand/einer familiengerechten Umgebung nicht akzeptabel ist.

Ihr w├╝rdet aber gerne ein bisschen mehr Haut zeigen? Dann sucht euch den passenden Channel und zeigt eure fotografischen F├Ąhigkeiten! Wenn die Channel-Regeln das erlauben, dann findet ihr das in der Channel-Beschreibung bzw. in unseren Guidelines! Das hei├čt aber nicht, dass ihr die Guildelines komplett ignorieren d├╝rft. V├Âllige Nacktheit ist auf Jodel nirgendwo erlaubt!

­čÜĘ Kann der Button ÔÇťWei├č nichtÔÇŁ zum ├ťberspringen der Moderation f├╝r den Lernprozess verwendet werden?

Das ist eine interessante Idee. Wir ziehen es jedoch vor, dass eure Entscheidungen auf unseren Guidelines basieren und nicht auf der Meinung einer anderen Person. Wir sind noch dabei, alle neuen Moderationsma├čnahmen und -├Ąnderungen auszuarbeiten und zu optimieren. Diese Idee wird in den Topf f├╝r zuk├╝nftige Diskussionen geworfen!

­čôČ Werbung auf Jodel

“Professionelle Werbung” im Main-Feed ist nicht erlaubt. Wenn ihr ein Unternehmen seid und auf Jodel werben m├Âchtet, dann setzt euch mit uns in Verbindung.

Ihr verkauft Armb├Ąnder im CRAFTING channel oder Kleidung im Secondhand-Channel? Das ist v├Âllig in Ordnung. Wir ermutigen jeden, seine Kreativit├Ąt mit uns zu teilen und Dingen, die ihr nicht mehr braucht, ein zweites Leben zu schenken. Private Kleinanzeigen in daf├╝r vorgesehenen Channeln sind in Ordnung. Jodel als Werbeplattform f├╝r das eigene Unternehmen zu nutzen, um den eigenen Lebensunterhalt zu verdienen, ist nicht in Ordnung. Wir werden die Formulierung in den Guidelines aktualisieren, um dies deutlich zu machen.

Ôśó´ŞĆ Fake News

Wir verstehen den Drang, f├╝r eine Regelung f├╝r Fake News zu fordern, um solche Beitr├Ąge melden und moderieren zu k├Ânnen. Jedoch ist es f├╝r unser Moderationssystem im Moment ├Ąu├čerst schwierig, die gemeldeten Informationen zu ├╝berpr├╝fen. Sich auf die Schwarmintelligenz zu verlassen, k├Ânnte in solchen F├Ąllen nicht die besten und objektivsten Ergebnisse liefern. Was wir vermeiden wollen – und auch m├╝ssen – ist ein Meldegrund f├╝r Fehlinformation/Fake-News, der dazu missbraucht wird, die Meinungen oder pers├Ânlichen Erfahrungen anderer als Fehlinformationen zu melden, nur weil man nicht mit ihnen ├╝bereinstimmt.

Unabh├Ąngig davon, welche (politschen) Meinungen ihr vertretet, k├Ânnten euch einige grundlegende ├ťberzeugungen und Ideen der anderen Seite wie Fake News oder Falschinformationen erscheinen. Wenn ihr euch an solchen Diskussionen beteiligt, achtet darauf, dass ihr euch auf sachliche und inhaltliche Fehler konzentriert und diese hinterfragt und auch andere in einem sachlichen Ton wissen lasst, dass es eine belegte Fehlinformation ist. Wir haben eine Liste seri├Âser Nachrichtenquellen, zu denen wir Links zulassen. Ihr habt weitere Vorschl├Ąge und wollt die Liste erweitern? Lasst es uns wissen, und das Community-Team wird sie ├╝berpr├╝fen und gegebenenfalls zu unserer Whitelist hinzuf├╝gen!

Wir glauben, dass ihr alle klug und in der Lage seid, festzustellen, ob eine angegebene Tatsache zweifelhaft sein k├Ânnte. Auch vertrauen wir euch, dass ihr bei solchen Themen dann Quellen fordert, um solche Informationen zu best├Ątigen oder zu widerlegen. Ihr k├Ânnt entweder sofort #info verwenden, um eine Quelle zu einem Beitrag hinzuzuf├╝gen, oder eure Quelle sp├Ąter in einem Beitrag posten. Tats├Ąchlich sehen wir genau das bereits in Aktion: Nutzer zweifeln Informationen an, fragen nach Quellen und OJ f├╝gt sie nachtr├Ąglich hinzu.

Lasst uns gemeinsam wachsam bleiben, unsere Infos verifizieren und darauf achten, dass wir pers├Ânliche Erfahrungen und Meinungen nicht als Falschinformation einstufen, nur weil wir anderer Meinung sind. Selbstverst├Ąndlich k├Ânnt ihr eindeutig identifizierbare Fake News dem Support melden, der eine entsprechende Pr├╝fung vornimmt.

­čÜÇ Ein paar weitere Punkte, die direkt von unseren Mods kamen:

­čÜę Was wenn, ein Beitrag einen falschen Meldegrund hat, aber trotzdem gegen die Guidelines verst├Â├čt?

Wenn der Meldegrund falsch ist, der Beitrag aber trotzdem gegen die Guidelines verst├Â├čt, ziehen wir es vor, dass ihr den Beitrag trotzdem moderiert. Wir bem├╝hen uns um ein genaues System, aber wenn das System und unsere Daten dadurch um ein paar Prozente abweichen, k├Ânnen wir damit leben.

ÔĆ░ Warum muss ein Mod regelm├Ą├čig aktiv sein?

Aktive Nutzer/innen werden aus verschiedenen Gr├╝nden als Moderator/innen ausgew├Ąhlt, aber einer davon ist, dass sie ├╝ber die neuesten Diskussionen und Community-Trends auf dem Laufenden sind. Deshalb erinnern wir euch daran, wenn ihr eine Zeit lang nicht aktiv gewesen seid. Das ist auch eine Erinnerung f├╝r uns, um zu wissen, ob ihr noch interessiert seid.

­čöÄ Warum kann man nicht mehr sehen, ob OJ den Beitrag gemeldet hat?

Wir haben die M├Âglichkeit entfernt, zu sehen, ob ein Beitrag von OJ markiert wurde. Dies geschah nur aus Gr├╝nden der Objektivit├Ąt.

­čÄü Wann kommen die Belohnungen f├╝r Mods?

Das Belohnungssystem f├╝r Moderatoren wird derzeit entwickelt. Wir haben uns eure W├╝nsche angesehen und das Konzept fertiggestellt. Das Ziel ist es, unsere Moderatoren f├╝r ihre Bem├╝hungen und die Qualit├Ąt ihrer Entscheidungen zu belohnen. Wir danken euch f├╝r eure Geduld und euer Verst├Ąndnis, w├Ąhrend wir hart daran arbeiten, das System so schnell wie m├Âglich in eure H├Ąnde zu geben.

­čĄ║ Wann kommt das Anfechten von Mod-Entscheidungen?

Das Verfahren zur Anfechtung von Moderationsentscheidungen ist eine komplexe Funktion, an der wir derzeit zusammen mit anderen hochkomplexen Verbesserungen und Änderungen arbeiten. Sobald diese Funktion fertiggestellt, ausgefeilt und gründlich getestet ist, werden wir sie für euch freigeben.

Das wars erstmal und wir hoffen, dass wir eure Fragen beantworten konnten.
Ihr habt Themen, die wir in den n├Ąchsten Community News #11 ansprechen sollten? Dann ­čĹëKlickt hier­čĹł und lasst es uns wissen!

­čží Danke, dass ihr bis hierher gelesen habt. Wir wissen das zu sch├Ątzen und senden euch unsere besten W├╝nsche. Wir sehen uns beim n├Ąchsten Mal! ­čľľ