Wie unser Moderationssystem funktioniert

Wir im Jodel HQ wollen keine autoritären Waschbären sein – wir wollen euch dazu ermutigen, eure Communities selber zu gestalten!

Gut, also was passiert mit dem Post, den ich melde?!

  • Alle gemeldeten Beiträge werden von unseren Moderatoren angeguckt, welche dann nach unseren community guidelines entscheiden
  • Unser Moderationsalgorithmus berechnet, wie viele Moderatoren gebraucht werden, um eine Entscheidung zu treffen
    • Bei erfahrenen Moderatoren mit hohen Rängen werden weniger Entscheidungen gebraucht
    • Es gibt immer eine Mindestanzahl an Moderatoren, die entscheiden müssen. Keiner kann alleine entscheiden
    • Wenn die Person, die den Post gemeldet hat, selber ein Moderator ist, wird deren Entscheidung nicht gewertet
  • Wenn der Post geblockt wird, verliert dessen Verfasser das ganze Karma, das er durch den Post erhalten hat und -100 Karmapunkte als Strafe

Ok, aber was ist mit den Usern, die die Posts erstellt haben?

  • Unsere Algorithmen identifizieren die schlimmsten Nutzer, die aussortiert und auf der Stelle gesperrt werde.
  • Die restlichen guckt sich ein Admin an und entscheidet individuell

Unsere Admins

  • Unsere Admins entscheiden, ob und wie lange ein Nutzer gebannt wird
  • Sie haben drei einfache Optionen:
    • Auf Bewährung setzen
    • Temporäre Sperre
    • Permanente Sperre
  • Die Dauer einer Sperre hängt ab von
    • Dem Grad des Verstoßes
    • Der Anzahl der Vergehen
    • Vergangenen Verstößen

Was, wenn es einen Fehler gab?

Wir sind alle nur Menschen Waschbären, also können Fehler passieren. Wenn du das Gefühl hast, dass wir in deinem Fall einen Fehler gemacht haben, kontaktiere am besten unseren Support, sodass wir überprüfen können, was falsch gelaufen ist und sicherstellen können, dass das nicht wieder vorkommt!

Für mehr Informationen über unsere Moderation und Moderatoren, guck dir unseren Blogpost zu dem Thema an

Viel Spaß beim jodeln!